Rafayel

Rafayel

Verifizierte:r Freelancer:in

Freelancer:in

Bremen

Java
TypeScript
Beratung

Über mich

Ich arbeite als freiberuflicher Software Engineer. Ich biete Backend-Entwicklung, Frontend-Entwicklung, DevOps Engineering und allgemeines IT-Consulting an. Dabei habe ich mich auf die Umsetzung von skalierbaren Microservices und REST APIs mit Spring Boot spezialisiert. Frontends setze ich vorzugsweise mit Angular und Ionic um. Passend dazu entwerfe ich Softwarearchitekturen nach Kundenanforderung und berate bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Skills

Expert:in

Java
TypeScript
Beratung

Fortgeschritten

DevOps

Projekte

  • DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer - Implementierung von CI/CD und Optimierung des Entwicklungsprozesses im Ed-Tech-Sektor

    Auftraggeber:in · Bildung und Wissenschaft

    2023 — 2023

    Als DevOps-Lead und Full-Stack-Engineer habe ich wegweisende Veränderungen in den Entwicklungs- und Bereitstellungsprozessen des Unternehmens im dynamischen Ed-Tech- Sektor vorangetrieben. Meine Beiträge haben eine entscheidende Rolle bei der Einführung von Continuous Integration und Continuous Deployment (CI/CD) sowie der Optimierung des Entwicklungsprozesses gespielt, um die Produktivität und Softwarebereitstellung zu verbessern.

    • CI/CD-Implementierung mit umfassenden GitHub Actions.Hierdurch wurde der Softwarebereitstellungsprozess automatisiert und der manuelle Bereitstellungsprozess mit festen Versionen in Ansible abgelöst. Dies führte zu schnelleren und zuverlässigeren Softwareveröffentlichungen.

    • Einführung der Möglichkeit zum Deployment von Feature-Branches für Entwickler. Durch das Deployment auf Development umgebungen über PR Kommentare wurde die Softwarequalität durch effizienteres Testing erhöht.

    • Refactoring von vorhandenen Microservices.Anwendung der 12-Faktor-App-Prinzipien vorangetrieben, um die Portabilität und Skalierbarkeit von Anwendungen sicherzustellen.

    • Migration zu Kubernetes von Docker Compose.Ich habe die Migration von Docker Compose zu Kubernetes für Produktionsbereitstellungen geleitet. Dabei wurden die strengen Datenschutzanforderungen des Kunden berücksichtigt.

    • Gestaltung, Entwicklung und Architektur von Microservices mit Spring Boot, Go und React

    • Strategische Beratung im Bezug auf DevOps-Praktiken und Anwendungsstrategie

    Im Laufe des Projekts haben meine Beiträge dem Kunden ermöglicht, CI/CD-Praktiken zu implementieren, den Entwicklungsprozess zu optimieren und eine skalierbare und widerstandsfähige Infrastruktur aufzubauen. Durch den Einsatz modernster Technologien und meiner Expertise in der Full-Stack-Entwicklung habe ich eine entscheidende Rolle für den Erfolg dieser Ed-Tech-Initiative gespielt.

    Technologien: Java, Spring Boot, Golang, TypeScript, React, Jelastic, Kubernetes, Kibana, Logstash, Elastic, GitHub Actions, Nginx, Keycloak, Docker, Linux, Ansible

  • Entwicklung eines Lieferantenportals für eines der größten deutschen Unternehmen im Bereich Versand- und Einzelhandel

    Auftraggeber:in · Konsumgüter und Handel

    2021 — 2023

    Das Lieferantenportal ist ein zentralisiertes und digitales Portal zum Self-Service für alle Aktivitäten und Kontakte des Lieferanten zum Unternehmen des Kunden. Das Portal soll verschiedene Anwendungen als Vertikalen unter einem gemeinsamen Portalrahmen bündeln. Der Nutzer soll per Single Sign-on (SSO) Zugriff auf alle Vertikalen, für die er/sie Zugriffsrechte besitzt, zugreifen können. Dabei kann ein Lieferant diese Zugriffsrechte selbst verwalten. Hierfür wurde ein User-Management entwickelt, in dem Administratoren des Lieferanten selbstständig Nutzer für den Lieferanten hinzufügen, verwalten (Berechtigungen ändern, Passwort zurücksetzen, etc.) und wieder entfernen können. Das User-Management wurde Multi-Tenant- fähig entwickelt, da es Nutzer im Portal gibt, die - mit demselben Login - für mehrere Lieferanten agieren. Für das Unternehmen des Kunden wurde außerdem eine Admin- Oberfläche entwickelt, in der Lieferanten initial eingeladen und alle Portalnutzer Lieferanten- übergreifend verwaltet werden können. Für den Lieferanten wurden mehrere Vertikalen entwickelt, um Informationen zu sich selbst und den eigenen Produkten zu erhalten. Die Vertikalen werden technisch über einen Reverse-Proxy in das Portal integriert. Dieser übernimmt zusätzlich die Zugriffs-Prüfung auf Basis der Rollen des Benutzers (Autorisierung).

    • Mitgestalltung der IT-Architektur

    • Konzeption der Microservices

    • Entwicklung der Services mit Spring Boot

    • Entwicklung von AWS Lambdas mit TypeScript

    • DevOps

    • Stellvertretender Brückenkopf

    Technologien: Java, Spring Boot, Spring Boot Starter, TypeScript, React, AWS (Fargate, Lambda, Terraform, S3, Cloudwatch), GitHub Actions, Nginx, Keycloak, MS Teams Webhooks

  • Entwicklung einer RESTful Electronic Data Interchange (EDI) Komponente

    Auftraggeber:in · Sonstige Branche

    2021 — 2021

    Für ein Warehouse Management System wurde eine RESTful EDI Schnittstelle entwickelt, um externe Systeme anzubinden.

    • Anforderungsanalyse und Konzeption

    • Entwurf des Domänenmodells und Erstellung der Entitäten

    • Entwicklung der REST API mit Spring Boot

    • Entwicklung des Frontends mit Angular

    • Integration mit OAuth 2 Server

    • Einbindung in DevOps Umgebung (CI/CD Pipelines etc.)

    Technologien: Java, Spring Boot (Cloud, Security), Maven, JUnit, Mockito, TypeScript, Angular, Jasmine, Hibernate, Liquibase, Oracle, HTML, CSS, GitLab, Docker, Linux

So findest du mit Junico
die besten Freelancer:innen

Auftrag erstellen

Erstelle kostenfrei einen Auftrag

Veröffentliche einen Auftragsgesuch mit gewünschten Skills, Arbeitsumfang und Interessen.

Profile erhalten

Erhalte geprüfte Vorschläge

Geprüfte Freelancer:innen senden dir unverbindliche Vorschläge zu deinem Gesuch und beginne den Dialog.

Zusammenarbeiten

Starte die Zusammenarbeit

Organisiere deine Freelancer:innen in deinem persönlichen Favorit:innen-Pool und starte die Zusammenarbeit mit den Besten.

Sicher Abrechnen

Rechne sicher und einfach ab

Behalte den Überblick über alle Aufwände, erhalte Rechnungen von deinen Freelancer:innen und bezahle sicher über Junico.

Wir sind Junico

Wir gestalten die neue Arbeitswelt, indem wir Freelancer:innen befähigen, mit ihren Skills die Welt zu verändern.

Expert:innen für dein Projekt

Wir verbinden euch mit Freelancer:innen, die ihr sonst nicht findet. Ob Startup oder Corporate — kleines oder großes Projekt: Passende Freelancer:innen für euch.

4,92

/5

Durchschnittliche Bewertung von über 4.000 Auftraggeber:innen

Flink Axa Scout24 Deutsche Bahn AboutYou

Rafayel ist Freelancer:in bei Junico

Finde Freelancer:innen wie Rafayel mit passenden Skills für dein nächstes Projekt.